• Karriere mit Lehre an 18 Standorten in Wien und Umgebung, in der Steiermark, in Oberösterreich und im Burgenland
  • Schulung in der eigenen BUNDY BUNDY Akademie
  • Persönliche Betreuung durch einen eigenen Paten an der Seite
  • Viele Karrieremöglichkeiten und Lehre mit Matura
  • Schriftliche Bewerbung ab sofort unter karriere@bundy.at

Beim Familienunternehmen BUNDY BUNDY können Jugendliche die Lehre zum schönsten Beruf der Welt machen. Ein professionelles Ausbildungsprogramm, vielseitige Aufstiegsmöglichkeiten und eine spannenden Lehrzeit mit individueller Betreuung und Spaß am Beruf des Stylisten warten auf die Auszubildenden. Auch die „Lehre mit Matura“ ist beim österreichischen Familienunternehmen möglich. Nach Abschluss der Ausbildung warten auf die AbsolventInnen vielfältige Karrieremöglichkeiten bei BUNDY BUNDY: Top-StylistIn, Team ManagerIn, Führungskraft, FachtrainerIn oder Mitglied im BUNDY BUNDY artistic team, das regelmäßig bei namhaften Trend-Shows auf der Bühne steht. Zusätzlich können die jungen Talente ihre Kreativität voll und ganz ausleben, denn sie haben die Möglichkeit an internationalen teilzunehmen.

Die Ausbildung bei BUNDY BUNDY hat viele Facetten: Nicht nur die Vorliebe für Trends und Styling, sondern auch die Arbeit mit Menschen sind wichtige Aspekte des Berufs: „Der Friseur ist ein kommunikativer Beruf. Wir bei BUNDY BUNDY legen neben dem gewissen Fingerspitzengefühl auch Wert auf die Sprachkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten unserer angehenden StylistInnen“, so Geschäftsführer Hans Bundy.

Intensive Betreuung während der 3-jährigen Ausbildungszeit
Hans Bundy

Die Lehrlinge bei BUNDY BUNDY werden während der 3-jährigen Lehre intensiv begleitet. Schon vor Beginn der Ausbildung im Salon nimmt jeder Lehrling an einem 2-wöchigem Start-Up zur persönlichen Orientierung teil. Hier werden den neuen MitarbeiterInnen nicht nur Experten-Wissen über Haut und Haar sowie die wesentlichen Informationen über Dienstleistungen vermittelt, sondern auch der professionelle Umgang mit Kunden trainiert. Während der Lehrzeit erfahren die jungen StylistInnen eine breit angelegte Zusatz-Ausbildung in der eigenen BUNDY BUNDY Academy. Diese findet als Ergänzung zur Berufsschule und zur dualen Ausbildung während der regulären Arbeitszeit – losgelöst vom Salonalltag – statt und reicht von fachlichen Trainings bis hin zu Kommunikationstrainings und Persönlichkeits-Coachings. Hier lernen die jungen Lehrlinge nicht nur mehr Selbstvertrauen aufzubauen und wirkungsvolle Kommunikation einzusetzen, sondern auch den konstruktiven Umgang mit Stresssituationen im Alltag.
Hans Bundy

Spezielle Schulungen und Coachings in der BUNDY BUNDY Klasse

Teambuilding wird bei BUNDY BUNDY groß geschrieben. So gibt es für die Lehrlinge eine eigenen BUNDY BUNDY Klasse in der Berufschule. Für spezielle fachliche Schulungen werden firmeneigene Trainingszentren gegründet: Das BUNDY BUNDY „H-STUDIO“ in der Wiener Ballgasse und die „training ACADEMY“ in der Habsburgergasse, die über die gesamte Infrastruktur und Ausstattung eines regulären Salons verfügen. Jeder Lehrling hat zusätzlich eine/n erfahrene/n Stylistin als Paten an seiner Seite und wird von dieser die gesamte Lehrzeit über fachlich und menschlich begleitet. Zusätzlich vermitteln interne BUNDY BUNDY TrainerInnen gemeinsam mit externen SpezialistInnen dem Friseur-Nachwuchs ihr umfassendes Know-How. Um den erfolgreichen Abschluss der Lehre zu feiern, gibt es für alle JungstylistInnen ein Teamcamp für den optimalen Start ins Stylistenleben.

Vom Lehrling zum Salonleiter in drei Jahren

Bereits nach der ersten Hälfte des dritten Lehrjahres, also noch vor Ende der Lehrzeit, haben engagierte Lehrlinge die Möglichkeit, als StylistIn zu arbeiten und nehmen am BUNDY BUNDY Leistungslohnsystem teil. Dieses ermöglicht eine übertarifliche Bezahlun. Auch nach Abschluss der Ausbildung stehen den jungen MitarbeiterInnen alle Türen offen: Den Lehrlingen winken im Unternehmen vielfältige Karriere-Möglichkeiten – von der Top-StylistIn bis hin zur FachtrainerIn und/oder Führungskraft. BUNDY BUNDY  investiert viel Zeit in die Ausbildung der Lehrlinge und unterstützt diese beim erfolgreichen Aufstieg.

- Anzeige -
Roma Inline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here