Schmerzlich müssen wir aus den Zahlen erkennen, dass die Kundenbesuche pro Tag im Monat Mai gegenüber dem Vergleichsmonat aus dem Vorjahr rückläufig sind. Dementsprechend hat sich auch die Anzahl der Dienstleistungen pro Tag verringert. Positiv zu verzeichnen ist der gestiegene Haarschnittanteil um 1,40 Prozentpunkte, sowie der erhöhte Verkauf pro Tag um 2,10 € im Monat Mai 2017 gegenüber dem Vorjahr. Hier spiegelt sich die kompetente und gute Beratungsleistung Ihrer Mitarbeiter in puncto Verkauf wieder. Der gesunkene Farbanteil um 1,9 Prozentpunkte bringt automatisch einen reduzierten Pflegeanteil mit sich. Gerade in den Sommermonaten sehnen sich die Haare Ihrer Kunden nach Pflege. Halten Sie an unserer Zielsetzung fest: „Mehr Kunden = mehr Dienstleistungen = mehr Umsatz.“ Machen Sie sich hierzu auf die Suche, warum die Kundenzahlen rückläufig sind. Eine Erkenntnis dazu bringt ein Blick in Ihre eigenen Kennzahlen. Hieraus lässt sich ableiten, ob sich die Besuchshäufigkeit der Kunden oder die Kundenanzahl verändert hat.

Ihre Unternehmensberatung
Peter Zöllner


Salonvergleich Österreich, Mai 2017

2016 2017
Kunden pro Tag 7,4 6,8
Verkauf pro Tag € 32,9 € 35,0
Dienstleistungen pro Tag 17,6 16,3
Dienstleistungen pro Kunde 2,7 2,6
Dauerwellenanteil (Damen) 1,1 % 0,9 %
Haarschnittanteil (Damen) 66,8 % 68,2 %
Farbanteil (Damen) 56,9 % 55,0 %
Pflegeanteil (Damen) 54,0 % 52,5 %

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here