Vom 26. bis 29. April 2019 fand in Swinemünde, Polen die ESTEL.SHOW statt. Dabei wurden die 270 Gäste mit Fashion, Hairstyles, Haircolor, Trends sowie viel Spaß in die fantastische Welt der Friseurkunst von ESTEL PROFESSIONAL entführt.

Das abwechslungsreiche Programm mit internationalen Top-Akteuren der Branche, sowie ESTEL Generaldirektor Lev Okhotin und Geschäftsführer Europa Jens Wilde, bot Friseuren neben neuen Impulsen für die Arbeit auch einen intensiven fachlichen Austausch. Den perfekten Rahmen bot die Location in der polnischen Hafenstadt Swinemünde, direkt am Meer.

Der Startschuss fiel am Samstagvormittag mit einem internationalen Workshop, der von ESTEL- Stylisten aus Polen, Russland sowie Deutschland gestaltet wurde. Das polnische Expertenteam betonte geometrische Haarschnitte mit farbigen Akzenten unter Nutzung der Pflegetönung ESTEL XTRO. Die Stylisten aus Deutschland setzten natürliche Strähnchen mit ESTEL Aircolor eindrucksvoll in Szene und überzeugten mit viel Kreativität. Neben dezenten Haartattoos für Männer präsentierten die deutschen Styling-Profis beispielsweise Haarfarben mit extremer Leuchtkraft in knalligem Rot aber auch natürliches Rosenholz Blond. Die Hairstylisten aus Russland kreierten unter anderem mit Franzen und auffälligen Farben Looks, die das Selbstbewusstsein ihrer Träger individuell unterstreichen.

Am Abend ließen sich die Gäste in einem ansprechenden Ambiente von der Atmosphäre auf den Laufstegen der internationalen Modehauptstädte inspirieren. Die FASHION-Show zur aktuellen Kollektion Imagine, unter der Leitung des ESTEL Art Directors Andrey Pulin, präsentierte Modelle und entführte die Zuschauer in eine Welt, in der der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Das Abschlusshighlight des Wochenendes bildete die von „Alice im Wunderland“ inspirierte Show „Fantasy World“ am Sonntagabend. Dabei wurden in fantastischer Atmosphäre kreative Haarwelten präsentiert, die ein breites Spektrum der Friseurkunst widerspiegelten. Das fulminante Spiel der Farben, von intensiv bis dezent, kreative tragbare und auch avantgardistische Stylings sowie die gelungene Verbindung zwischen Showacts und Haarmode verzauberten das Publikum.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here