Der tägliche Blick in den Spiegel lässt Sie von Veränderung träumen? Ein neuer Look, ein frischeres Auftreten? Wo Puder und Rouge beim Make-up helfen, bringt The Demi neuen Schwung in Ihre Haarfarbe. Ob Glossing, Farbauffrischung oder Typveränderung – mit The Demi werden Ihre Wünsche wahr.

Color

Model: Ksenia | Stylist: Jamie Stout

Rezeptur 1:
1 Meßlöffel SkyLight + 45 g 30 Vol. Cream Developer
Rezeptur 2:
60 g The Demi 9PA (9/81) + 60 g Processing Liquid

  1. Im Nacken beginnen und eine ca. 2,5 cm breite horizontale Sektion nehmen. Mittig in der Sektion (tief) weben und den gewebten Bereich wegstecken. Das offene Haar mit Rezeptur 2 färben. Vorsichtig die gewebten Bereiche öffnen und mit einer leichten Streichbewegung Rezeptur 1 auftragen. Nach oben hin verblenden, um einen weichen Übergang zu kreieren. Mit Plastikfolie abdecken.
  2. Das nächste Segment öffnen und wieder mittig in der Sektion weben. Rezeptur 2 unterhalb auftragen und Rezeptur 1 auf die gewebten Bereiche handpainten. Mit Plastikfolie abdecken.
  3. An der Kopfform nach oben arbeiten und mit einem diagonalen, nach vorne führenden Abteilungswinkel arbeiten. Rezeptur 1 und Rezeptur 2 wieder in der gleichen Vorgehensweise auftragen.
    Tipp: Die Sektionen wie Ziegelsteine anordnen, um die Farbe gleichmäßig zu verteilen.
  4. Sobald nur noch eine kleine, dreieckige Abteilung im Ponybereich übrig ist, mit horizontalen Sektionen arbeiten und nach hinten aus dem Gesicht ziehen. Die Oberfläche mit Rezeptur 1 bearbeiten und ein paar feine Lowlights mit Rezeptur 2 erstellen.
    Tipp: Diese horizontalen Sektionen sollten ca. 0,5 cm breit sein. Dadurch wird der vordere, obere Bereich der hellste Bereich.
  5. Mit Plastikfolie abdecken und 20 Minuten einwirkenl assen(oder bis der gewünschte Aufhellungsgrad erreicht wurde).
  6. Gründlich ausspülen und das Haar mit Color Protect® Post Color Shampoo waschen sowie mit Forever Blonde® Conditioner pflegen.

Cut

Model: Ksenia | Stylist: Julian Perlingiero
  1. Weg vom natürlichen Scheitel arbeiten und das Haar mittig nach hinten zum Nacken abteilen. Den vorderen Bereich als visuelle Führungslinie verwenden.
  2. Im Nacken diagonale, nach vorne führende Sektionen nach unten kämmen und im Kamm ohne Anhebung schneiden. An der linken Seite nach oben arbeiten.
  3. Die Schritte auf der anderen Seite wiederholen. Die vorherige Seite als visuelle Führungslinie bei jeder Sektion verwenden.
    Tipp: Darauf achten, die Haare im natürlichen Fall zu kämmen und zu schneiden.
  4. An der Mitte des Hinterkopfes diagonale Sektionen abteilen, um die Stufen zu verfeinern. Weiterhin Abteilungen in Form eines Windrädchens anordnen und die Sektionen an der Kopfrundung 90° herausziehen. Alle Sektionen vor dem Ohr werden nach hinten über das Ohr überzogen.
  5. Das Haar nach vorne kämmen und passend zur Gesichtsform schneiden. Mit niedrigem Abhebewinkel arbeiten, um maximale Dichte beizubehalten. Auf beiden Seiten wiederholen.

Color

Model: Gigi | Stylist: Lucie Doughty (color) / Julian Perlingiero (Cut)

Rezeptur 1:
30 g The Color XG® 8PN (8/80) + 45 g 30 Vol. Cream Developer
Rezeptur 2:
Dual Purpose Lightener + 20 Vol. Cream Developer
Rezeptur 3:
60 g The Demi 7PA (7/81) + 60 g Processing Liquid
Rezeptur 4:
30 g The Demi 9PA (9/81) + 30 g Processing Liquid

  1. Im Bereich der Schläfen oberhalb der Ohren Rezeptur 1 auf Folien auftragen. Für Kontrolle beim Arbeiten und, um eine gleichmäßige Aufhellung zu erzielen, komplett mit Folien arbeiten und Folie an Folie anlegen.
  2. Im oberen M-förmigen Segment Rezeptur 2 auf Folie auftragen.
    Tipp: Darauf achten, die Rezeptur bis zur Kopfhaut aufzutragen und die zuvor aufgehellten Spitzen auszulassen. Dies sorgt für ein gleichmäßiges Farbergebnis vom Ansatz bis zu den Spitzen.
  3. Auf das hintere Segment Rezeptur 3 vom Ansatz bis zu den Spitzen auftragen.
  4. Einwirken lassen bis auf dem oberen Segment Tonhöhe 9 (blasses Blond) erreicht wurde. Sobald das gewünschte Ergebnis erreicht wurde, gründlich ausspülen und das Haar mit Color Protect® Post Color Shampoo waschen sowie mit Forever Blonde® Conditioner pflegen.
  5. Rezeptur4 auf das obere, zuvor aufgehellte Segment auftragen. Bis zu 20 Minuten einwirken lassen.
  6. Gründlich ausspülen und das Haar mit Color Protect® Post Color Shampoo waschen sowie mit Forever Blonde® Conditioner pflegen.

Cut

  1. Mittig am Hinterkopf beginnen und vertikale, diagonale, nach vorne führende Sektionen nehmen und stufig schneiden.
  2. Nach oben entlang des Mittelscheitels nach vorne arbeiten. Den vorderen, oberen Bereich an der Kopfrundung abteilen. Zur Haarlinie fortfahren und das Haar nach hinten zu den Ecken überziehen.
  3. Auf der anderen Seite weiterarbeiten und ebenfalls hinten beginnen. Nach vorne arbeiten und dabei den oberen Bereich oberhalb der Kopfrundung auslassen.
  4. Einen Bereich am Pony abteilen und in der Hand schneiden.
  5. Die zuvor aufgehellten Seiten abteilen und in der Hand schneiden, um eine unverbundene Länge (Disconnection) zu kreieren.
  6. Vertikale Stufen am Oberkopf schneiden, um die Bereich zu verbinden und Stufen zu kreieren. Die Haarlänge am Pony als Führungslinie verwenden.
- Anzeige -
Roma Inline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here