Manuela Kleiß, Wels

Manuela hat ihren Salon in Wels seit 12 Jahren. „Da es leider sehr schwierig ist kompetentes, zuverlässiges Personal zu finden, entschloss ich mich vor fünf Jahren dazu, mein Geschäft alleine zu rocken“ sagt sie. Seither zieht Manuela Kleiß „ihre Linie“ durch und freut sich über geringere Kosten wie Krankenstände, Überstunden und Urlaubsgelder. Doch war die Umstellung am Anfang doch nicht so einfach wie gedacht: wie organisiert man sich am optimalsten. Telefon, Terminvereinbarungen während der Arbeit, kein Austausch mit Kolleginnen. Außerdem hat man Umsatzverluste, wenn man selbst Urlaub macht oder krank ist. Heuer hat Manuela Kleiß einen zweiten Salon eröffnet und dort eine Mitarbeiterin eingestellt. „Da ich jetzt beides wieder kenne EPU und auch eine Mitarbeiterin zu haben sage ich: es hat alles Vorteile!!“

- Anzeige -
Roma Inline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here