Mit großer Betroffenheit informieren wir Sie über den Tod von Toni Mascolo, dem Gründer von Toni & Guy, der am Sonntag, 10. Dezember, verstorben ist. Toni glaubte mit großer Überzeugung daran, seinen Mitarbeitern Chancen zu ermöglichen. Durch sein Franchise-Geschäft baute er ein enges, ausgedehntes Familiennetzwerk auf, das zum weltweiten Erfolg von Toni & Guy führte. Er hatte große Visionen, Ehrgeiz und Entschlossenheit und ein starkes Arbeitsethos, die dazu beitrugen, eine einzigartige Marke im Friseurhandwerk zu schaffen.

Seine Brüder Bruno und Anthony und alle bei TIGI senden Tonis Familie in dieser schwierigen und schmerzhaften Zeit ihr herzliches Beileid.

- Anzeige -
Roma Inline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here