Viva La Familia – das Global Gathering 2017

Overhead 0 Comments

Viva La Familia –
Das Global Gathering 2017

In Italien ist wohl nichts so wichtig wie die Familie und so war es das perfekte Land, um die größte Kundenveranstaltung von Paul Mitchell® – das Global Gathering – zu feiern. Mehr als 630 Friseure aus 35 Ländern kamen nach Sardinien, um gemeinsam zu lernen, sich gegenseitig zu inspirieren und die Paul Mitchell® Familie zu feiern. Gemeinsam mit Größen wie John Paul DeJoria, Angus Mitchell, Robert Cromeans, Stephanie Kocielski, Lucie Doughty u. v. m. waren auch rund 150 Friseure aus Deutschland und Österreich vor Ort.

Erfolg teilen – unter diesem Credo eröffnete Firmenmitbegründer John Paul DeJoria gemeinsam mit Firmenmitinhaber Angus Mitchell das Event und appellierte an die Teilnehmer, ihr Wissen an Andere weiterzugeben und dadurch Gutes zu vermehren.


An drei Tagen begeisterten zwei große Bühnenshows sowie zahlreiche Klassen mit Look & Learn- und Hands-on Workshops, in denen die Trends zu den Themen Cut, Color, Styling und Barber gelernt wurden die Friseure. Für Saloninhaber wurde das Programm durch zahlreiche Businessvorträge abgerundet.

[bsa_pro_ad_space id=11]

Die erstmals auf dem Gathering vorgestellte Kollektion „Rock, Paper, Scissors“ wurde gleich farbenfroh und formvollendet in den Klassen Cut und Color auf die Köpfe gebracht. Top-Stylistin Katharina Bedrava aus Österreich, die bereits beim Opening ihr Können auf der großen Bühne zeigte, teilte später ihr Wissen über die Hochsteckkunst mit den Teilnehmern beim Styling Look & Learn-Workshop. Auch weitere Trainer aus Deutschland und Österreich waren mit vollem Einsatz dabei. So stand Michelle Barnes gemeinsam mit Angus Mitchell und Robert Cromeans in der Look & Learn-Klasse auf der Bühne und Chris Vegas unterstützte die Teilnehmer beim Umsetzen der Aufgaben im Hands-on Workshop. Hinter den Kulissen half Andy Grimm als Backstage Koordinator, den reibungslosen Ablauf auf der Bühne zu gewährleisten.

„Ein erfolgreicher Friseur ist nicht immer auch ein guter Geschäftsmann.“ Diese Weisheit von Antony Whitaker und viele weitere Tipps darüber, wie der Salon auf Erfolgskurs gebracht wird, bekamen die Teilnehmer der Businessklassen vermittelt. Neben Antony Whitaker gaben die erfolgreichen Geschäftsmänner und Friseure Robert Cromeans und Jason Yates neue Impulse für den Salon.


Nicht nur bei den Workshops präsentierten sich die nationalen und internationalen Artisten als Ansprechpartner auf Augenhöhe, auch auf der legendären Party am Abend mischten sich Angus Mitchell und seine Kollegen unter die Teilnehmer und feierten
gemeinsam bis Morgenstunden.

Nach einem weiteren erfolgreichen und lehrreichen Vormittag genossen die Teilnehmer das mitreißende Finale, das ganz im Zeichen ausgefallener Frisuren stand und allen viel Inspiration mit auf den Weg in die Salons gab.


Ein paar Sneak Peak Fotos des Events

Fotocredits © Big Tom Photography, curtesy of John Paul Mitchell Systems®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.