welcome day – großer Bahnhof für neue Lehrlinge

Er hat schon Tradition, der welcome day. Schon zum vierten Mal begrüßte die Kärntner Landesinnung die neuen Lehrlinge im Schloss Porcia in Spittal an der Drau.

Wir freuen uns, unsere Lehrlinge in diesem eleganten Rahmen begrüßen zu können, sag Birgit Mosser, Berufsschullehrerin in Spittal an der Drau und Initiatorin des welcome days. Landesinnungsmeister KommR Georg Wilhelmer begrüßte die 80 Jungstylisten auch im Namen der drei Kärntner Berufsschulen in Klagenfurt, Villach und Spittal an der Drau. Ab neu Uhr gab es nach einem Empfang mit Begrüßungscocktail am Vormittag Impulsvorträge von Edith Reitzl und Dr. Andreas Egger zu den Themen „Überzeugen mit dem ersten Eindruck“ und „Motivation mit Vision“. Vor der Pause zeigten Corinna Egger und Hannes Raner ihre Interpretation der Essential Looks von Schwarzkopf Professional. Danach heizte der DJ im überdachten Innenhof den Jugendlichen bei Buffet und kühlen Getränken so richtig ein. EU Jugendbotschafter und Gründer von WHATSCHADO Ali Mahlodji begeisterte dann mit seinem Vortrag „Wie man im Leben seinen eigenen Weg geht“ bevor jeder Besucher seinen innigsten Wunsch per Ballonpost in den Himmel steigen ließ.

- Anzeige -
Roma Inline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here