Bundeswettbewerbe für Friseure, Kosmetiker und Fußpfleger

dm Lehrlinge beim Bundeslehrlingswettbewerb der Kosmetiker und Fuflpfleger in Eisenstadt

Am Wochenende, den 25. und 26. Mai, fanden die Bundeslehrlingswettbewerbe der Friseure sowie der Kosmetiker und Fußpfleger in Frankenfels  (Niederösterreich) und Eisenstadt (Burgenland) statt. Jeweils sechs dm Lehrlinge qualifizierten sich aufgrund der hervorragenden Leistungen bei den jeweiligen Landeswettbewerben für eine Teilnahme am Bundeslehrlingswettbewerb der Friseure sowie der Kosmetiker und Fußpfleger. „Ich gratuliere den zwölf erfolgreichen dm Nachwuchstalenten! Ihre Kreativität, Motivation und Leistungen sind beeindruckend und spiegeln zugleich die hohe Qualität der Lehrlingsausbildung bei dm drogerie markt wider“, freut sich dm Geschäftsführerin Petra Mathi-Kogelnik.

Erfolge bei Make-up und Fußpflege

Marlene Schober © Wirtschaftskammer Salzburg

Raphaela Luscher, Marlene Schober und Rebecca Jäger repräsentierten dm beim Bundeslehrlingswettbewerb der Kosmetiker und Fußpfleger und sicherten sich Stockerlplätze in den Kategorien „Fußpflege“ und „Fantasie Make-up“.
Rebecca Jäger überzeugte mit ihrer Make-up-Kreation zum Thema „Burgenland – im Land der historischen Burgen und Weine“. Auch in der Kategorie „Fußpflege“ zeigten die Nachwuchstalente ihre Stärke und errangen sich zwei der Spitzenplätze. Marlene Schober wurde mit dem zweiten Platz und Raphaela Luscher mit dem dritten Platz geehrt. „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Alle Teilnehmer haben tolle Arbeit geleistet, daher habe ich nicht mit dem zweiten Platz gerechnet“, freut sich Marlene Schober und ergänzt: „Es war eine großartige Erfahrung, beim Bundeslehrlingswettbewerb dabei zu sein, und ich hoffe, nächstes Jahr wieder antreten zu dürfen.“

Siegerin auch aus dem dm friseurstudio

Ein weiterer dm Lehrling aus dem dm friseurstudio begeisterte die Jury des Bundeslehrlingswettbewerbes für Friseure: In der Kategorie „Damen“ holte Celina Lettner den dritten Platz. In der Gesamtwertung wurde die angehende Friseurin mit dem fünften Platz geehrt. Insgesamt sechs dm Lehrlinge repräsentierten das Unternehmen beim Bundeslehrlingswettbewerb der Friseure.

Qualität in den dm friseur- und kosmetikstudios

Die 172 dm friseur- und 113 kosmetikstudios bieten höchste Qualität in ihren Behandlungen. In eigenen „dm Akademien“ werden die Studiomitarbeiter von internen Vollzeittrainern geschult und weitergebildet. Auch in der Lehrlingsausbildung setzt dm auf eine umfassende fachliche und persönliche Ausbildung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. So ist die Teilnahme an Wettbewerben durch dm Lehrlinge seitens des Unternehmens ausdrücklich erwünscht. Jedes Jahr beginnen rund 300 Jugendliche ihre Lehre bei dm.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here