Free Porn





manotobet

takbet
betcart




betboro

megapari
mahbet
betforward


1xbet
teen sex
porn
djav
best porn 2025
porn 2026
brunette banged
Anzeige
Start Kollektionen Die neue mod’s hair Kollektion OREADES
Kollektionen

Die neue mod’s hair Kollektion OREADES

Kollektionen

Die neue mod’s hair Kollektion OREADES

Die OREADEN, die Nymphen der Berge und Höhlen, sind fröhliche und dynamische Wesen. Wie aus dem Nichts, zeitlos, authentisch und geheimnisvoll– diese Gottheiten waren die Inspiration für die modʼs hair Kollektion Frühjahr/Sommer 2024.

 

Drei Schnitte und Frisuren wurden kreiert, um ihre natürliche und sanfte Schönheit zu enthüllen. Das Styling verbindet perfekt die allgegenwärtige Mode der realen Welt mit der Reinheit der anderen, der märchenhaften Welt für sehr romantische Looks. Es ist eine Rückkehr zu den Wurzeln in dieser rauen Naturlandschaft.

THALIE

Mullet Cut: Charakteristisch, unordentlich, rebellisch.
Dieser Schnitt ist extrem kontrastreich. Kurze Zonen gehen radikal in kaum verbundene Längen über. Enorm viel Destrukturierung, um eine aufgelöste Seite zu schaffen und dem Haar, welches das Gesicht und den Hals umgibt, maximale Bewegung und Freiheit zu lassen. Die Farbe ist abgedunkelt, um Licht zu reduzieren und den hellen Teint des Gesichts hervorzuheben.

EUTERPE

Fox Cut: rein, wertvoll, selten.
Dieser Schnitt wurde gemacht, um die Dichte des Haares zu verstärken, eine sehr massive und doch extrem leichte Optik. Eine natürliche Textur, die Basis bleibt vollständig erhalten. Das Spiel mit der Leichtigkeit ist nur in den Spitzen angesiedelt, um Illusion zu erschaffen. Die natürliche, intensive Farbe wird lediglich mit einem Gloss betont, um mehr Glanz zu verleihen.

CALLIOPE

Sweatshirt-Blond: weich, schön, natürlich.
Dieser Schnitt wurde gemacht, um einen Hauch von Hingabe zu verleihen. Die Spitzen haben kein Ende, die Länge ist fließend und undefinierbar. Die Farbe ist mit einer Balayage Surfer® Babylight by modʼs hair kreiert, für eine intensive, sanfte Aufhellung. Sie wirkt natürlich, Zweifel entstehen über die rosa Reflexe, Ton in Ton mit ihrer Haut.

Credits
Direction artistique: Charline Gohel et Harold Bérard
Photos: Harold Bérard
Assistante photos: Anaïs Lalitte
Coiffure: Charline Gohel
Maquillage: Vanille Gautier
Stylisme: Lila Sion
Production: Alain Viot
Assistante de production: Céline Sergent
Avec la participation de Frédéric Darmon,
Guillaume Bérard et Frédéric Bérard.

 

X