Der Steinmetz-Bundy Privatsalon am Wiener Opernring zeichnet sich nicht nur durch höchste Haarkunst und perfektes Handwerk aus, sondern punktet auch mit Kreativität bei der Inszenierung seiner Looks. Fotografisch in Szene gesetzt von der österreichischen Top-Fotografin Hilde van Mas, setzt das Team des Steinmetz-Bundy Privatsalon mit der Kollektion „Coral Glaze“ für den Sommer 2019 auf ein Gesamtkonzept, inspiriert von der Trendfarbe des Jahres „Living Coral“. Der dichte, warme Korallen-Farbton prägt die Nuancen der Haare und des Make-ups ebenso wie die extravaganten Outfits und bestimmt auch das gesamte Ambiente. Für die renommierte PhotoVogue Italia ist die kunstvolle fotografische Inszenierung nun Anlass, ein Motiv der aktuellen SS 2019 Styling-Kollektion „Coral Glaze“ auszuzeichnen: Eine Bestätigung für die kreative Kraft der Kollektion und eine in der Fashion-Fotografie Szene sehr geschätzte Auszeichnung.

Mit einer Veröffentlichung der PhotoVogue geehrt zu werden ist für internationale Fashion-Fotografen immer eine Besonderheit. Umso größer ist die Freude beim Team des Steinmetz-Bundy Privatsalon darüber, mit den Sujets der aktuellen Styling-Kollektion „Coral Glaze“ für die Sommer-Saison 2019 zu überzeugen. „Es als österreichisches Friseur-Unternehmen mit einer Veröffentlichung der PhotoVogue Italia zu internationaler Beachtung zu schaffen, werte ich als besondere Auszeichnung für unsere Arbeit“, ist Hannes Steinmetz, Geschäftsführer des Steinmetz-Bundy Privatsalon begeistert.

„Mit „Coral Glaze“ ist uns für die Sommersaison 2019 eine Styling-Kollektion gelungen, die sich ausgesprochen fashionable, stylish und feminin präsentiert. Im Fokus stehen charaktervolle feminine Kurzhaarschnitte, denn im heurigen Sommer ist Kurzhaar im Pixie Bob-Stil mit vielseitigen Styling-Möglichkeiten ein absolutes Must. Die vorherrschenden Farben orientieren sich an vielfältigen Farbschattierungen von Korallen und sowohl sonnenblondes, rotes oder dunkles Haar erstrahlt so mit einem koralligen Schimmer“, so Hannes Steinmetz weiter.

Für die fotografische Umsetzung der Looks zeichnet Top-Fotografin Hilde van Mas verantwortlich und setzt dabei ganz auf die Farbwelt von „Living Coral“. Als Modell in der Inszenierung des von PhotoVogue Italia ausgewählten Sujets fungiert Runa Hansen, die für Hilde van Mas aktuell eine besondere Inspiration darstellt. Runa trägt einen vielseitig wandelbaren Kurzhaarschnitt mit leicht asymmetrischem Stirnmotiv, der sich farblich im „Living Coral“-Ton präsentiert. Insgesamt gilt: Die Haare werden 2019 deutlich kürzer getragen als in der vergangenen Saison, wie auch die Laufsteg-Trends und Fashion-Shows der großen Modehäuser zeigen. Kurzhaarschnitte sind ausdrucksstark, denn sie unterstreichen den individuellen Charakter ihrer Trägerin. Und das ist gerade im Sommer ein Hit, denn kurze Haare im Pixie Bob Stil sind auch enorm praktisch und einfach zu stylen. Damit zeigt Frau im Sommer 2019 ihre vielen Gesichter. Die Outfits stammen von der österreichischen Fashion-Newcomerin Jennifer Milleder, die sowohl mit eigenen Kreationen, als auch mit einem Mix von jungen Designerinnen arbeitet. Dank der fotografischen Inszenierung strahlen die Looks der Kollektion eine ganz spezielle Faszination aus, welche auch das Team der PhotoVogue Italia überzeugt hat.


Credits zum ausgezeichneten Sujet der Styling Kollektion „Coral Glaze“ SS 2019:

Copyrights der Fotos: Steinmetz-Bundy Privatsalon / Hilde van Mas
Hair: Hannes Steinmetz und Benedikt Niemand, Steinmetz-Bundy Privatsalon
Photographie: Hilde van Mas
Outfits: Jennifer Milleder
Model: Runa Hansen / Stella Models
Make Up: Sandra Filipovic, Steinmetz-Bundy Privatsalon
Location: f6 the open factory, Esterhazygasse 3, 1060 Wien
Colors: WELLA Color Fresh Create
Products: Sebastian Professional
Hairstyling-Equipment: ghd good hair day

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here